1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Prignitz

News

Infoabend „Rund um die Geburt“ am 15.09.2020
News vom 28. August 2020

Das Kreiskrankenhaus Prignitz veranstaltet am 15.09.2020 um 18 Uhr einen Informationsabend „Rund um die Geburt“ für werdende Eltern.
Die Veranstaltung findet nun wieder im Turm des KKH statt.
Der Kreißsaal und die Station können in Kleingruppen im Anschluss besichtigt werden. Um das Mitbringen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird gebeten.

Voranmeldungen bitte unter der Telefonnummer: 03876/30 3471

Weiterlesen →

Eltern-Kind-Gruppe Perleberg startet wieder
News vom 23. Juni 2020

Liebe Eltern!

die „Perle Zwerge“, Eltern – Kind – Gruppe Perleberg, ist wieder zu den gewohnten Zeiten vor Ort ! Alles ist vorbereitet und unter Beachtung der geltenden Hygiene -und Schutzmaßnahmen können die Eltern, Mütter und Väter mit ihren Kindern von 9 bis 14 Uhr alle Angebote nutzen. Dienstags findet um 10 Uhr die Babymassage statt, mittwochs der Krabbeltreff und freitags ab 9 Uhr ist das Eltern-Cafe`wieder geöffnet.
Eine vorherige telefonische Anmeldung unter 01747170412 bzw. unter 03876 7910 72 ist erforderlich!

Adresse:
Heinrich-Heine-Straße 49
19336 Perleberg

Diese Information kann auch gern an weitere Interessierte weitergegeben werden.

Bis bald!

Weiterlesen →

Rund um die Geburt
News vom 22. Juni 2020

Das Kreiskrankenhaus Prignitz veranstaltet am 15.09.2020 um 18 Uhr wieder einen Informationsabend „Rund um die Geburt“ für werdende Eltern.
Dieses Mal im Veranstaltungsraum des neuen Ärztehauses.
Der Kreißsaal und die Station können in Kleingruppen im Anschluss besichtigt werden. Um das Mitbringen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird gebeten.

Voranmeldungen bitte unter der Telefonnummer: 03876/30 3471

Weiterlesen →

Regionalnetzwerk Prignitz erhält Spende
News vom 8. Mai 2020

Sonnen-Apotheke überreicht Geld aus Kalenderaktion
Das Netzwerk Gesunde Kinder ist ein Brandenburger Projekt, welches an 21 Standorten Familien von der Schwangerschaft bis zum dritten Lebensjahr des Kindes begleitet. Es versteht sich als Vermittler zwischen Familien und Behörden bzw. Einrichtungen zur Förderung von Kindern; Kontakte werden hergestellt. Familienpatinnen und -paten stehen zur Verfügung und begleiten die Schwangeren und Familien mit Kindern.
Seit Januar 2017 ist das Kreiskrankenhaus Prignitz Träger dieses Projektes für den Bereich Prignitz. Derzeit sind 20 Familien mit 20 Kindern im Netzwerk Gesunde Kinder Prignitz. Sie werden
von 5 Paten begleitet. Die Netzwerkarbeit wird zu 80% über das Land Brandenburg gefördert. In vergangener Zeit gab es immer wieder verschiedene Institutionen, die neben den Familienpaten,
das Projekt begleitet und unterstützt haben. Dazu zählen u. a. die Volks- und Raiffeisenbank Prignitz e. G. und die im Volkssolidarität e. V. aktiven Strickdamen aus Karstädt.
Ganz aktuell reiht sich die Sonnen-Apotheke aus Wittenberge ein. Diese führt bereits seit vielen Jahren in eine jährliche Kalenderaktion durch. Der Erlös wird immer für gute Zwecke oder
soziale Projekte gespendet.
Der Erlös aus dem Verkauf der Kalender für 2020 geht in diesem Jahr unter anderem an das Netzwerk Gesunde Kinder Prignitz. Sarah Horst, Leiterin der Sonnen-Apotheke Wittenberge,
überreichte Netzwerkkoordinatorin Yvonne Maltz am 06.05.2020 den Erlös in Höhe von 350 Euro. Das Geld wird zu Gunsten der im Netzwerk Gesunde Kinder Prignitz begleiteten Familien
mit ihren Kindern verwendet. Angedacht sind ein Herbstfest oder eine Weihnachtsfeier.
Wer auf der Suche nach einer ehrenamtlichen Tätigkeit ist bzw. dieses Projekt gern als Familienpatin oder -pate unterstützen möchte um somit weiteren Familien die Aufnahme ins Netzwerk zu ermöglichen,
meldet sich unter 03876 30-5230 bei Yvonne Maltz. Die Paten erhalten vor ihrem Einsatz eine Schulung nach dem Patencurriculum des Landes Brandenburg.

Weiterlesen →

Information
News vom 2. April 2020

Bundesweite Telefonnummern, falls es zu Hause schwierig wird…
News vom 02.04.2020
An folgende Nummern können sich Kinder und Jugendliche, Eltern, Frauen wie Männer und andere Personensorgeberechtigte sowie Bürger*innen wenden, wenn die Situation zu Hause sie überfordert und sie selbst oder andere in Not geraten.
Bundesweite Telefonnummern bei Problemen und Konflikten zu Hause

„Nummer gegen Kummer“
Für Kinder und Jugendliche: 116 111

Elterntelefon: 0800 111 0550

Pflegetelefon: 030 2017 9131

Hilfetelefon „Schwangere in Not“: 0800 404 0020

Hilfetelefon „Gewalt gegen Frauen“: 0800 011 6016

Bei Fragen könnt ihr uns natürlich auch weiterhin anrufen.

Viele Grüße Euer Netzwerk Gesunde Kinder Prignitz

Weiterlesen →

News-Archiv Prignitz

 

CottbusSpree-NeisseOberspreewald-LausitzDahme-SpreewaldElbe-ElsterTeltow-FlämingPotsdam-MittelmarkBrandenburgPotsdamHavellandFrankfurt (Oder)Oder-SpreeMärkisch-OderlandBarnimUckermarkOberhavelOstprignitz-RuppinPrignitz