1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Presse

Presseinformation, Potsdam, 09.07.2020

Netzwerk Gesunde Kinder stellt neues Familienhandbuch vor
Ein weiterer wichtiger Schritt, um die Gesundheit von kleinen Kindern im Land Brandenburg zu fördern.

Am 9. Juli 2020 fällt der Startschuss für das Familienhandbuch des Netzwerkes Gesunde Kinder im Servicecenter der AOK Nordost in Potsdam in Anwesenheit der drei Kooperationspartner – das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, die AOK Nordost und Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. Eine Netzwerkfamilie aus Potsdam erhält stellvertretend für die mehr als 4.600 Netzwerkfamilien und rund 1.100 ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten im ganzen Land Brandenburg das erste Exemplar des neuen Familienhandbuches des Netzwerkes Gesunde Kinder.

„Mit dem Familienhandbuch kommt das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport dem Auftrag der Landesregierung nach, das Netzwerk Gesunde Kinder qualitativ weiterzuentwickeln. Den Familien des Landes Brandenburgs mit ihren ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten wird ein wirklich gelungener Ausgangspunkt für ihre Gespräche über wichtige Gesundheitsthemen an die Hand gegeben“, betont Ministerin Britta Ernst.

Die rund 1.100 engagierten, ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten begleiten bereits seit mehr als 14 Jahren Brandenburger Familien und übergeben von nun an die Familienhandbücher an die Familien. Das Familienhandbuch enthält Informationen zum gesunden Aufwachsen, wertvolle Tipps für den Alltag mit Kindern, Geschichten zum Schmunzeln und passende Zeichnungen, in denen sich die Eltern wiederfinden.

Bereits in der Schwangerschaft erhalten werdende Eltern im Netzwerk Gesunde Kinder das Familienhandbuch. Für die ersten drei Lebensjahre des Kindes umfasst es 34 Themenhefte aus den Themenbereichen Eltern werden / Eltern sein, Entwicklung, Ernährung, Gesundheit, Unfallprävention, Schlafen und Umgang mit digitalen Medien. „Mit dem Familienhandbuch ist uns ein weiterer wichtiger Schritt gelungen, die Familienpatinnen und -paten in ihrer wichtigen Rolle zu stärken und den Eltern eine Orientierung zu geben, die ihnen Sicherheit in dieser besonderen Lebenszeit gibt“, so Stefan Pospiech, Geschäftsführer von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V., Träger der Landeskoordinierungsstelle Netzwerk Gesunde Kinder.

„Die Gesundheit von Kindern und Familien nachhaltig zu fördern, sehen wir nicht nur als unseren Auftrag, sondern auch als einen wesentlichen Bestandteil unserer gesellschaftlichen Verpflichtung als die Gesundheitskasse. Wir motivieren Familien zu einer gesundheitsbewussten Lebensweise über verschiedenste Wege. Das Familienhandbuch trägt relevante Themen der Gesundheitsförderung und Prävention direkt in die Familien und ihren oft herausfordernden Alltag. Deshalb unterstützt und stärkt die AOK Nordost das Vorhaben und die Arbeit des Netzwerkes Gesunde Kinder schon seit mehreren Jahren“, sagt Daniela Teichert, Vorstandsvorsitzende der AOK Nordost.

Das neue Familienhandbuch für Eltern im Netzwerk Gesunde Kinder ist innerhalb von knapp drei Jahren als gemeinsames Projekt der AOK Nordost, des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg sowie Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. entstanden. In Zusammenarbeit mit fachlichen Expertinnen und Experten im Land Brandenburg und einem Steuerungskreis bestehend aus Vertreterinnen der Regionalnetzwerke, der AOK Nordost, des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg und von Gesundheit Berlin-Brandenburg e. V. wurden die Inhalte des Familienhandbuches entwickelt. „Nur mit starken Partnern wie der AOK Nordost sowie Expertinnen und Experten aus den Fachbereichen war es möglich, sich in dieser Intensivität und Qualität mit den vielen Themen auseinanderzusetzen“, bekräftigt Stefan Pospiech.

Weitere Informationen sowie Bild- und Videomaterial finden Sie hier.

09.07.2020 Netzwerk Gesunde Kinder stellt neues Familienhandbuch vor – Pressemitteilung

Weitere Pressemitteilungen:
02.04.2019 Internationaler Kinderbuchtag – Pressemitteilung
09.03.2019 Fachtagung „Gemeinsam aktiv“ – Pressemitteilung
01.06.2018 Netzwerk Gesunde Kinder im Bündnis Gesund Aufwachsen – Pressemitteilung
23.05.2018 Jubiläum Regionalnetzwerke – Pressemitteilung
12.04.2018 Schirmherrin Netzwerktreffen – Pressemitteilung
15.11.2017 3. Fachforum Netzwerk Gesunde Kinder – Pressemitteilung
19.09.2017 Leitbild Netzwerk Gesunde Kinder – Pressemitteilung
08.08.2017 Familienhandbuch Netzwerk Gesunde Kinder – Pressemitteilung
11.02.2017 Imagefilm Netzwerk Gesunde Kinder – Pressemitteilung

Pressematerial:
Imagebroschüre Netzwerk Gesunde Kinder
Imagefilm Netzwerk Gesunde Kinder
Logo Netzwerk Gesunde Kinder

Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Berichterstattung Kontakt zu Akteuren im Netzwerk Gesunde Kinder sowie zu Familien und Familienpat*innen her.

 

Bildmaterial:

Bitte beachten Sie: Das Bildmaterial darf nur im Kontext der Berichterstattung zum Netzwerk Gesunde Kinder genutzt werden.

 

Kontakt für Pressevertreterinnen und -vertreter:

Annett Schmok
Leiterin der Landeskoordinierungsstelle Netzwerk Gesunde Kinder
Tel:  03 31 / 88 76 20 13
Fax: 03 31 / 88 76 20 69
E-Mail: schmok@gesundheitbb.de

Wiebke Wolters
Pressearbeit und Qualitätsentwicklung Landeskoordinierungsstelle Netzwerk Gesunde Kinder
Tel:  03 31 / 88 76 20 18
Fax: 03 31 / 88 76 20 69
E-Mail: wolters@gesundheitbb.de