1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Barnim-Nord

News

Fünf neue Familienpatinnen haben ihre Ausbildung abgeschlossen
News vom 1. April 2021

Weiterlesen →

Treffen im Rathaus
News vom 5. März 2021

Bürgermeister Friedhelm Boginski übergab am 23.02.2021 den jährlichen Zuwendungsbescheid an das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord.

Weiterlesen →

WHG
News vom 16. Februar 2021

Presseinformation (ganzer Artikel hier)

Der „Nachbär“ klopfte an die Netzwerk-Tür und brachte Geschenke 

Überraschung für das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord: Heute morgen stand der „Nachbär“ vor der Tür und überbrachte eine Spende der Eberswalder WHG Wohnungsbau- und Hausverwaltungs-GmbH. Die Wohnungsgesellschaft und das Netzwerk setzen sich aktiv für Familienfreundlichkeit in der Region ein.

Außer einem symbolischen Scheck über 2.000 Euro hatten das WHG-Maskottchen im Bärenkostüm – begleitet von Jens Aßmann, WHG-Teamleiter Kundenbetreuung – noch viele grüne Geschenketaschen für Eltern mitgebracht. Die Taschen enthielten zum Beispiel Plüschtiere, Trinkflaschen, Babydecken und anderes, was Eltern und ihr Neugeborenes gut gebrauchen können. Vom Netzwerk Gesunde Kinder werden die Geschenke an junge Familien weitergegeben. Darum kümmern sich ehrenamtliche Patinnen, die Familien in der Stadt und der näheren Umgebung regelmäßig besuchen und mit nützlichen Informationen zum gesundheitlichen Wohl des Kindes versorgen. Geleitet wird das Eberswalder Netzwerk von der Kinderklinik des GLG Werner Forßmann Klinikums.

„Über die Geschenke und die Spende der WHG freuen wir uns riesig“, sagte Katrin Kaplick, die das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord koordiniert. „Das Geld werden wir unter anderem für unser Familienfest verwenden, das im September stattfinden soll.“

„Was die Patinnen ehrenamtlich für junge Eltern und ihre Kinder leisten, finden wir hoch anerkennenswert“, sagte Jens Aßmann von der WHG. „Unsere Wohnungsgesellschaft verfügt in Eberswalde über einen Bestand von zirka 6.000 Wohnungen, ein Zuhause auch für viele junge Familien. Wir sind dem Netzwerk und weiteren ortsansässigen Vereinen eng verbunden und möchten unsere Kooperation in Zukunft noch ausbauen. Unsere Stadt soll für Familien, für Kinder, Eltern und Großeltern, ein attraktiver Lebensort sein.“

GLG-Öffentlichkeitsarbeit, Telefon: 03334 69-2105, E-Mail: andreas.gericke@glg-mbh.de

Weiterlesen →

Britta Ernst dankt den rund 1000 ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten
News vom 9. Dezember 2020

Rund 1000 ehrenamtliche Familienpatinnen und -paten begleiten derzeit 4500 Familien im Netzwerk Gesunde Kinder. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen haben gerade auch in diesem Bereich große Herausforderungen mit sich gebracht.

Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg und Schirmherrin des Netzwerkes Gesunde Kinder, würdigt die Einsatzbereitschaft der freiwilligen Familienpatinnen und -paten gerade in dieser schwierigen Zeit:

Bild: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

„Anlässlich des Tags des Ehrenamts möchte ich noch einmal allen danken, die sich in den vergangenen Monaten bei der Ausübung ihres Ehrenamtes nicht haben unterkriegen lassen – insbesondere auch den Familienpatinnen und -paten im Netzwerk Gesunde Kinder. In dieser herausfordernden Zeit geprägt durch das Coronavirus stehen sie den Familien weiterhin zur Seite und haben ein offenes Ohr für ihre Fragen und Sorgen. Es sind viele kreative Ideen entstanden, wie der wichtige Kontakt zu den Familien aufrechterhalten werden kann. Das Netzwerk ist seit vielen Jahren ein wichtiger Partner für die Familienpolitik im Land Brandenburg und für ein gesundes Aufwachsen.“

 

Sie möchten auch ehrenamtliche Familienpatin oder -pate werden? Informieren Sie sich gleich hier.

Das Netzwerk Gesunde Kinder wird aus Mitteln des Ministeriums für Bildung Jugend und Sport gefördert.

Weiterlesen →

Schwangerentreff 2020
News vom 7. September 2020

Schwangerentreff 2020       

vom Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord

Mit der Geburt eines Kindes beginnt für die künftigen Eltern eine Zeit voller Veränderungen, neuer Aufgaben und Herausforderungen. Möchten Sie sich dazu mit anderen austauschen, dann besteht die Möglichkeit, an unserem Schwangerentreff teilzunehmen.

Themen

  • Austausch und Informationen zu Fragen bezüglich Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Elternschaft
  • Informationen über die Angebote vom Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord
  • Tipps zur Pflege, Ernährung und Entwicklung von Säuglingen
  • Gelegenheit, über Wünsche und Bedürfnisse für das eigene Wohlbefinden zu sprechen
  • Entspannungsübungen

Geleitet wird das Treffen von Lisa Wiese, Heilpraktikerin und Doula, und einer Mitarbeiterin vom Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord.

Der Schwangerentreff kann kostenfrei besucht werden.

Anmeldung erwünscht: Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord

03334/692393 oder netzwerkgesundekinder@klinikum-barnim.de

 

Weiterlesen →

News-Archiv Barnim-Nord

 

CottbusSpree-NeisseOberspreewald-LausitzDahme-SpreewaldElbe-ElsterTeltow-FlämingPotsdam-MittelmarkBrandenburgPotsdamHavellandFrankfurt (Oder)Oder-SpreeMärkisch-OderlandBarnimUckermarkOberhavelOstprignitz-RuppinPrignitz