1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Barnim-Nord

Angebote für Ehrenamtliche

Wir bieten Menschen, die sich ehrenamtlich für Kinder und Familien engagieren möchten, eine spannende Aufgabe. Sie begleiten Eltern in ihren Alltagsbelangen in unkomplizierter Form, stehen ihnen bei Fragen zur Seite und informieren über regionale Angebote.

Das Regionalnetzwerk Gesunde Kinder Barnim Nord freut sich über einen regen Zuwachs an Familien und sucht daher immer neue ehrenamtliche Familienpatinnen und -paten. Wenn auch Sie Interesse an der ehrenamtlichen Tätigkeit in unserem Netzwerk haben, rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Wir bieten verschiedene Veranstaltungen für Familienpatinnen und -paten an:

Die Schulungen können Sie in unseren Flyer Patenschulung einsehen.
Hier finden Sie unseren aktuellen Patenflyer außen/innen.

  • Schulungen: Die Patenschulungen finden regelmäßig statt und der Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Stammtische: Im Quartal findet 1 Stammtisch statt, der zur Fortbildung und zum Austausch der Familienpatinnen dient.


Weitere Angebote für Familienpatinnen und -paten:

  • Regelmäßige Supervision und Praxisberatungen
  • jährliches Sommerfest und Weihnachtsfeier
  • Kennenlernen wichtiger Einrichtungen für Familien
CottbusSpree-NeisseOberspreewald-LausitzDahme-SpreewaldElbe-ElsterTeltow-FlämingPotsdam-MittelmarkBrandenburgPotsdamHavellandFrankfurt (Oder)Oder-SpreeMärkisch-OderlandBarnimUckermarkOberhavelOstprignitz-RuppinPrignitz

  • Gabriele, Barnim Nord

    Seit 15 Jahren stehe ich hier in Barnim Nord nun schon Familien zur Seite. Und, das zeigt sich immer wieder, am Anfang haben alle Familien irgendwie die gleichen Fragen. Denn jedes Kind bringt mit seiner Einzigartigkeit neues Leben, frischen Wind und so manche Herausforderung in den Familienalltag. Es macht mir großen Spaß und ist eine wirkliche Bereicherung für mich, Familien in dieser spannenden Zeit zu begleiten und ein offenes Ohr für ihre Themen zu haben. Sich als Familienpatin zu engagieren, ist eine wunderbare Erfahrung.

    Jetzt auch Familienpatin – oder pate werden!

    Weiterlesen →