1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Barnim-Süd

News

Ehrenamtliches Engagement in Zeiten von Corona
News vom 5. Dezember 2021

Zum Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember blickt das Netzwerk Gesunde Kinder stolz und voller Dankbarkeit auf den Einsatz all seiner ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten.

Britta Ernst, Ministerin für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, betont: „Die ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten des Netzwerkes Gesunde Kinder leisten ganz Wunderbares für die Familien im Land Brandenburg. Auch in Pandemiezeiten stehen sie den Familien zur Seite. Dieses Engagement, neben den Herausforderungen im eigenen Privat- und Arbeitsleben, ist nicht selbstverständlich und verdient größte Wertschätzung. Zum Tag des Ehrenamtes möchte ich mich herzlichst bei den ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten bedanken und ihnen meine Anerkennung aussprechen.“

Das Netzwerk Gesunde Kinder kann während der Pandemie seine Wirkungen auf die Elternkompetenz und Kindergesundheit weiterhin entfalten, wenn auch mit leichten Einschränkungen und teilweise auf anderen Wegen. Dies ist insbesondere dank der ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten und der mit ihnen verbundenen individuellen Begleitung von Familien möglich.

Weiterlesen →

News vom 25. November 2021

Der Montagabend in dieser Woche stand unter dem Motto:

„Für unsere Familienpaten & mit unseren Familienpaten“. Zuerst eine Patenschulung zum Thema Logopädie mit der Logopädin Laura Ruben, danach ein Patenstammtisch mit feierlicher Urkundenübergabe an unsere neuen Mitstreiter.
Ihr Lieben: Es war wie immer schön mit euch. Danke, dass ihr bei uns seid. Loyal & trotz der aktuell widrigen Umstände, weiter euren Netzwerk Familien begleitend zur Seite steht. Auf ein neues
Netzwerkjahr.

 

Weiterlesen →

And the winner is…. in diesem Jahr unsere Familienpatin Elvira
News vom 15. September 2021

In diesem Jahr geht eine der Ehrenamtsauszeichnung der Stadt Bernau bei Berlin an unsere zauberhafte Elvira. Eine unserer tollen Familienpatinnen. Manno, war sie überrascht. Und Überraschungen mag sie gar nicht. Hihi… wir schon. Elvira wurde unter falschen Andeutungen zum Rathaus Bernau gelockt denn dort fand der diesjährige Frühlingsempfang der Stadt Bernau statt. Ja, im September, aber jeder weiß was im Frühling war und somit… ;-). Was Elvira auszeichnet: Sie ist seit 2018 eine aktive Familienpatin, um die wir lang gekämpft habe, bis sie endlich bei uns im Netzwerk war. Aktuell betreut sie 6 Netzwerk Kinder – das ist wirklich viel für eine Patin. Sie ist quasi ein „bunter Ehrenamts-Hund“ im Barnim – aktiv im Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Süd, beim NABU und bei der Agentur Ehrenamt und es gibt nie ein NEIN, sondern eher ein Wann & Wo & und sagt mir Bescheid… UND: sie hat ein goldenes Herz für Kinder und ist bei unseren Netzwerkfamilien für ihre unzählbaren Erfahrungen im Bereich, Kinder, Erziehung, Haus & Garten und Organisation beliebt.

 

Fotos & Video: Nicole Peter

Weiterlesen →

Hallo Bernau, Hallo Leben
News vom 6. August 2021

Für unsere Stadt Bernau hat unser tolles Stadtmarketing Best Bernau, hat eine superschöne Kampagne auf die Beine gestellt. Wir durften dabei sein und sind aktuell im Bernauer Stadtbild zu sehen. Wir danken vielmals für diese tolle Bekanntmachung.

Hallo Bernau! Hallo Leben!
In unserem nächsten Portrait stellen wir euch Nicole Peter und das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim-Süd vor! 🥰
In der Stadtmitte, am Forum Bernau, ist der Sitz des Netzwerks Gesunde Kinder Barnim-Süd. Seine Angebote richten sich an alle schwangeren Frauen sowie Mütter und Väter mit Kindern von 0 bis 3 Jahren, die im südlichen Barnim leben. Ehrenamtlich tätige Familienpat*innen begleiten hier Familien, die ein Kind bekommen haben. In ihrer Einrichtung bietet das Netzwerk zudem ein Elternzeitcafé an – eine Krabbelgruppe mit fachlichen Ansprechpartner*innen. 👶 So stehen bspw. eine Stillberaterin oder Kinderärztin aus dem Immanuel Klinikum Bernau bei Fragen zu Verfügung. Des Weiteren gehören vielfältige Elternseminare zum monatlichen Angebot – so gibt es z. B. Informationen zur Trotzphase oder 1.-Hilfe-Kurse am Kind. Als die Corona-Pandemie einsetzte, musste die Anlaufstelle während beider Lockdowns schließen. Doch das war für das Netzwerk Gesunde Kinder Barnim-Süd kein Hindernis – sie arbeiteten vom Homeoffice aus weiter, haben Masken genäht und auf Onlineseminare umgestellt. Hierüber wurden viele neue Eltern auf sie aufmerksam, die dem Netzwerk beigetreten sind. Sogar die Familienpat*innen konnten weiter zu „ihren“ Familien nach Hause gehen – hierfür hatte das Netzwerk Sondergenehmigungen erwirkt. Um die Motivation und den Kontakt auch in diesen schwierigen Zeiten aufrechtzuerhalten, haben sie einen Newsletter eingerichtet, der die Familien mit vielen Ideen zum Kochen oder zur Freizeitgestaltung versorgt hat. Nun kann auch das Café, mit vorheriger Anmeldung, wieder besucht werden.

Bild: Stefan Escher | Agentur one.

Weiterlesen →

Endlich mal wieder was los…
News vom 30. Juni 2021

… unter diesem Motto startete der Kinder- und Trödelflohmarkt, des Netzwerkes Gesunde Kinder Barnim Süd am 27.06.21.Wieder draußen auf dem Parkplatz des Forums Bernau, luden knapp 60 Stände ein zum Stöbern und Feilschen und zum Austausch. Das hat so gefehlt in den letzten Monaten.Hochsommerliche Temperaturen taten dem Besucherstrom keinen Abbruch. Und somit waren unsere Verkäufer, als auch unsere Käufer, sehr zufrieden. Die Einnahmen der Standmiete, kommen komplett den Angeboten des Netzwerkes zugute.

Die Nachfrage nach dem nächsten Termin, des prima organisierten Marktes ist groß, … wir sagen dazu: „der wird kommen, da sind wir uns sicher“.

Weiterlesen →

News-Archiv Barnim-Süd

 

CottbusSpree-NeisseOberspreewald-LausitzDahme-SpreewaldElbe-ElsterTeltow-FlämingPotsdam-MittelmarkBrandenburgPotsdamHavellandFrankfurt (Oder)Oder-SpreeMärkisch-OderlandBarnimUckermarkOberhavelOstprignitz-RuppinPrignitz

Immer auf dem Laufenden sein was das Netzwerk Gesunde Kinder in Barnim Süd bereit hält?

Newsletteranmeldung