s Potsdam-Mittelmark | Netzwerk Gesunde Kinder
1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Aktuelle Termine

Potsdam-Mittelmark | Familienpat*innen

Auf der folgenden Seite können Sie sich über die bevorstehenden Termine des Netzwerkes Gesunde Kinder Potsdam-Mittelmark für Familienpat*innen informieren.

  • 
    11. Februar 2023 | 9:30 17:00 | NGK Potsdam

    Blockseminar 1

    An diesem ganztägigen Schulungstag widmen wir uns dem Thema: Einführung ins Netzwerk, Familienhandbuch, Gesprächsführung und Kommunikation.

    Zwischendurch ist Zeit für Austausch und Kennenlernen zwischen neuen und langjährigen Familienpat*innen.

    Kosten: keine
    Anmeldeinformationen: Anmeldung bitte bei Sarah Riemann (0171 5684725)

    Weitere Infos ...
  • 
    18. März 2023 | 9:30 17:00 | Werder

    Blockseminar 2

    An diesem ganztägigen Schulungstag widmen wir uns dem Thema:
    kindliche Entwicklung in den einzelnen Zeitabschnitten und in den Bereichen Grob- und Feinmotorik, Kognition, Sprache, soziale und emotionale Kompetenz (mit besonderem Fokus auf Rituale & Strukturen im Familienalltag) Beziehungsverhalten/ Beschäftigung, Spielen (Basiswissen) U- Untersuchungen / Schreien/ Trotzen, Vater werden/sein/Familie werden, Paar bleiben, Geschwister/alternative Familienform: Regenbogenfamilie

    Neben den inhaltlichen Modulen ist Zeit für Austausch und Kennenlernen zwischen neuen und langjährigen Familienpat*innen.

    Kosten: keine
    Anmeldeinformationen: Anmeldung bitte bei Sarah Riemann (0171 5684725)

    Weitere Infos ...
  • 
    6. Mai 2023 | 9:30 17:30 | NGK Potsdam

    Blockseminar 3

    An diesem ganztägigen Schulungstag widmen wir uns dem Thema:
    Kinderschutz+ Unterstützung für Familien
    - Jugendamt (Vorstellung und Selbstverständnis)/Gesundheitsamt
    - Erziehungs- und Familienberatungsstellen/Frühe Hilfen/ Frühförderung (Grundlagen, Arbeitsweise der Frühförderstellen und der SPZ´s, interdisziplinäre Zusammenarbeit von NGK und FF, Rolle Sozialamt)
    - Schwangerenberatungsstellen/ Eltern-Kind-Zentren/ zzgl. Raum für regionalspezifische Angebotsstrukturen

    Grundregeln zur Prävention einer Kindeswohlgefährdung/ Formen von Misshandlung/ kindliche und elterliche Symptome bei Misshandlung/ Vorgehen bei Verdacht auf Misshandlung, Pat*in hat Sorge, regionale Ablaufpläne

    Neben den inhaltlichen Modulen ist Zeit für Austausch und Kennenlernen zwischen neuen und langjährigen Familienpat*innen.

    Kosten: keine
    Anmeldeinformationen: Anmeldung bitte bei Sarah Riemann (0171 5684725)

    Weitere Infos ...