Testimonials


Sarah Kobauer, Havelland

Schwangerenberaterin

Ich habe eine Hebamme, die kommt -aber irgendwann kommt die nicht mehr. Dann hab ich auch einen Kinderarzt… Ja, aber was ist denn dazwischen? Da ist der Wunsch von wirklich vielen Familien sich zu vernetzen: Raum für Gespräche, für Empfindungen und das gemischt mit einem netten, kompetenten, nicht bevormundenden Auftreten.


Christin, Teltow-Fläming

Mutter von zwei Kindern

Es gibt keine dummen Fragen. Mit meiner Familienpatin kann ich über alles sprechen, und sie hat auch noch tolle Hinweise und Anregungen für mich. Man hat jemand Außenstehenden, dem man alles anvertrauen kann und von dem man einen alternativen Rat kriegt.


Rosita, Elbe-Elster

Familienpatin

Ich mag Kinder, ich mag Familien und ich bin aus meinem Beruf her gerne hilfsbereit. Einfach eine tolle Sache, die einem ganz viel zurück gibt. Wir haben ganz tolle Schulungen gehabt, was man da gelernt hat, kann man fürs ganze Leben brauchen. Tolle Ärzte und Psychologen. Wir wurden wirklich gut mit Grundwissen ausgestattet.