1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Unfallprävention - 1. Hilfe Maßnahmen für Babys und Kleinkinder

20. April 2024 | 9:00 12:00

Kinder wollen ihre Welt entdecken, dabei sind sie oft ungestüm und erfinderisch und können eventuelle Gefahren noch nicht richtig einschätzen. Insbesondere Kleinkinder sind dann gefährdet! Statistisch gesehen passieren die meisten Unfälle zu Hause. Im Umgang mit Kindern müssen Erwachsene nun jederzeit auf alles gefasst sein. Die Entdeckung und „Entschärfung“ von Gefahrenquellen spielt dabei eine zentrale Rolle. Doch, was, wenn doch etwas passiert? In diesem Fall ist es wichtig, die richtigen Maßnahmen einzuleiten. Ein Erste Hilfe Kurs für Babys und Kleinkinder kann helfen, in den entscheidenden Augenblicken besonnen und ruhig zu handeln.

Das Netzwerk Gesunde Kinder Oberspreewald-Lausitz Nord, in Trägerschaft des AWO Bezirkverband Brandenburg Süd e. V., bietet einen Kurs in Zusammenarbeit mit der Spreewaldhebammen Praxis Edith Ballenthin“ und Melanie Jarick vom DRK Calau an.

Referenten: Melanie Jarick
Kosten: 5 € pro Erwachsenen, für Netzwerk Familien

15 € pro Teilnehmer

Kinder und Kinderbetreuung kostenfrei
Anmeldeinformationen: Anmeldungen bitte telefonisch unter 03542 9384 251 oder per Mail an gesunde-kinder@awo-bb-sued.de

Veranstaltungsort:
Hebammenpraxis Spreewaldhebamme Edith Ballenthin, Straße des Friedens 14, 03222 Lübbenau
› auf Google Maps anzeigen

Online-Anmeldung

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden:

Fehler: Kontaktformular wurde nicht gefunden.

Weitere Infos:
› Zum Regionalnetzwerk ...

iCalGoogle Kalender