1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Infopool

Spielen ab dem zweiten Lebensjahr

Familienhandbuch
Im Handel gibt es eine Vielzahl von sehr unterschiedlichem Kinderspielzeug und viele Eltern stehen vor der Frage, welches davon am besten für ihr Kind geeignet ist. Das Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) möchte Eltern hierbei unterstützen und informiert auf der folgenden Webseite über Grundsätze und Kriterien für eine angemessene Beurteilung und Auswahl von Kinderspielzeug. > zur Webseite

Spielgut
Spielgut wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und verfolgt das Ziel gutes Spielzeug zu fördern. Auf der folgenden Webseite finden Sie ein Verzeichnis ausgezeichneter Spielzeuge seit 1954. > zur Webseite

Familienhandbuch
Das IFP informiert außerdem darüber, wie Kleinkinder lernen, mit anderen Kindern zu spielen und wie Eltern die sozialen Fähigkeiten ihrer Schützlinge fördern können. > zur Webseite

Kindergesundheit-info
Unter dem folgenden Link können sich Eltern verschiedene Anregungen für Spiel- und Bastelideen in der Gruppe für Kleinkinder im Alter von 1 bis 3 Jahren einholen. > zur Webseite

  • Sammlung geeigneter Spielzeug- und Spielideen für Kleinkinder > zur Webseite
  • Spielen und Bewegung – Tipps für Eltern. > zur Webseite
  • Spielgruppen für Kleinkinder im Alter von 1 bis 3 Jahren > zur Webseite
  • Wie können Eltern das Rollenspiel ihres Kindes unterstützen? > zur Webseite
  • Kinder sollten sowohl zusammen als auch allein spielen können. > zur Webseite
  • Mit spielerischen Freiräumen der ein bis dreijähren umgehen. > zur Webseite

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte informiert auf seiner Webseite warum die Bewegung für Kinder so wichtig ist. > zur Webseite
Ebenso informiert der Berufsverband, warum es schon für Kleinkinder von Bedeutung ist, ihre Lebenswelt durch die Anregung aller Sinne erfahrbar zu machen. > zur Webseite

> zurück zur Übersicht „Entwicklung“