1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Oberhavel

Familienpaten-Weihnachtsfeier: 7 neue Familienpatinnen und -paten der 20. Patenschulung beurkundet

Am 7. Dezember hatte das Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder seine ehrenamtlichen Familienpatinnen und -paten, Kooperationspartner sowie Unterstützer zur Weihnachtsfeier ins „Oranienwerk“ in Oranienburg eingeladen.

Das war ein gegebener Anlass, um auch im Namen der Oberhavel Kliniken GmbH, dem Netzwerk-Träger, das ehrenamtliche Engagement der über 100 Familienpatinnen und -paten zu würdigen und allen für ihre Unterstützung zu danken. Auch der Landrat des Landkreises Oberhavel und Schirmherr des Oberhavel Netzwerkes Gesunde Kinder, Ludger Weskamp, nutzte die Gelegenheit, um den Ehrenamtlern seinen Dank und seine Anerkennung auszusprechen.

Sieben angehende Familienpatinnen und -paten (Karin Brunsig, Judith Dehn, Iris Lorenz, Liane Wolski, Angela Mühlenhaupt, Thomas Löning und Susanne Kotzur ) erhielten ihre Urkunden. Die neuen Familienpatinnen und -paten kommen aus nahezu allen Gebieten Oberhavels und hatten seit September dieses Jahres an einem umfassenden Fortbildungsprogramm des Netzwerks teilgenommen, um künftig als persönliche Ansprechpartner für werdende Eltern und junge Familien im Landkreis Oberhavel tätig sein zu können.

Wer Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit als Familienpatin oder -pate hat, sollte unbedingt Kontakt aufnehmen zum Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder (Tel: 03301 66-2037) oder zur nächsten Informationsveranstaltungen am Samstag, dem 17. Februar 2018, um 10 Uhr in der Klinik Oranienburg, Robert-Koch-Str. 2-12, vorbeischauen.