1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Ostprignitz-Ruppin

Kleines Ehrenamt mit großer Wirkung: Familien stärken – Kinderlachen erleben

Das Netzwerk Gesunde Kinder sucht Menschen, die Lust haben, ehrenamtlich Familien zu begleiten, damit Kinder gesund aufwachsen.
„Unsere ehrenamtlichen Familienpatinnen & -paten treffen sich in den ersten drei Lebensjahren des Kindes regelmäßig mit der Familie und stärken diese individuell und auf Augenhöhe“, erklärt Diplom-Pädagogin Nadine Gers, Koordinatorin des Netzwerks Gesunde Kinder in Ostprignitz-Ruppin.
Bevor die Treffen mit einer Familie starten können, bereitet das Netzwerk seine Ehrenamtlichen mit einem kompakten Kurs auf diese Tätigkeit vor. An vier Tagen, dem 19. und 20. Februar 2021 sowie dem 19. und 20. März 2021 findet dieser Kurs in Kooperation mit der Volkshochschule OPR statt. Eine Bildungsfreistellung im Beruf ist möglich. Die Termine im Februar werden voraussichtlich online stattfinden.
Darüber hinaus bietet das Netzwerk Gesunde Kinder den Familienpatinnen und -paten regelmäßige Weiterbildungen und Treffen untereinander an, soweit es die aktuellen Corona-Bestimmungen zulassen.
Wer mehr über das Netzwerk Gesunde Kinder und die ehrenamtliche Arbeit als Familienpate und -patin erfahren möchte, meldet sich bitte unter der Nummer 03301/402300.
Weitere Informationen unter: