1280
1160
1024
940
800
767
600
480
360
320

Infopool

Krankes Kind

Hier finden Sie Informationen zu den häufigsten Kinderkrankheiten. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es im Zweifel immer sinnvoller ist, einen Kinderarzt aufzusuchen oder sich in einer Apotheke oder bei Ihrer Hebamme beraten zu lassen.

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Auf der folgenden Webseite des Berufsverbands der Kinder- und Jugendärzte können sich Eltern umfangreich über verschiedenste Krankheiten und deren Ursachen, Symptome, Diagnosen und Therapiemöglichkeiten informieren. Zudem werden relevante Adressen sowie weiterführende Links aufgeführt. > zur Webseite

Schwanger und Kind
Auf der folgenden Webseite finden Sie eine Auflistung häufiger Krankheiten und Unpässlichkeiten im ersten Lebensjahr. > zur Webseite


Magen-Darm

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informieren auf ihren Webseiten über die Ursachen und die Behandlung von Diarrhöe:


Erkältungen

Kindergesundheit-info
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) stellt auf ihrer Webseite Informationen über die Ursachen grippaler Infekte und Tipps zu dessen Linderung zur Verfügung. > zur Webseite

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte empfiehlt, sich bei einer Erkältung von Säuglingen fernzuhalten. > zur Webseite

Ebenso klärt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte darüber auf, dass eine Erkältung bei Kindern in Pseudokrupp übergehen kann. > zur Webseite


Grippe

Kindergesundheit-info
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert über die Übertragung und die Symptome von Grippeerkrankungen, schildert deren Krankheits- und Behandlungsverlauf und gibt Tipps zur Stärkung der Abwehrkräfte. > zur Webseite

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte gibt Tipps zur Linderung bei Grippebeschwerden. > zur Webseite


Mittelohrentzündung

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte erklärt auf der folgenden Webseite was eine Mittelohrentzündung ist. > zur Webseite

Gesundheitsinformation.de
Das IQWiG liefert unter der folgenden Webseite Informationen über eine Mittelohrentzündung. > zur Webseite


Fieber und Fieberkrampf

Kindergesundheit-info
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert auf der folgenden Webseite was je nach Körpertemperatur bei Fieber zu tun ist.
> zur Webseite

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte informiert über das Thema Fieber, schildert dessen Symptome, gibt Tipps was bei Fieber zu tun ist und wann Sie mit Ihrem Kind zum Arzt gesehen sollten. > zur Webseite

Gesundheitsinformation.de
Das IQWiG liefert unter der folgenden Webseite Informationen über Symptome, Ursachen, Folgen, Diagnose und Behandlung von Fieber.
> zur Webseite


Hand-Fuß-Mund-Krankheit

Robert Koch-Institut
Das Robert Koch-Institut bietet einen Ratgeber zum Infektionsschutz. Dieser Informiert Sie auf der folgenden Webseite u.a. über die Erreger, Vorkommen, Infektionsweg, Inkubationszeit, Diagnostik und Therapie der Hand-Fuß-Mund-Krankheit (HFMK).
> zur Webseite

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte hat eine Pressemeldung über die Hand-Fuß-Mund-Krankheit herausgegeben, welche über die hoch ansteckende Virusinfektion informiert und empfiehlt sich im Falle einer Ansteckung von Neugeborenen fernzuhalten.
> zur Webseite


Neurodermitis

Kinder- und Jugendärzte im Netz
Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte informiert auf der folgenden Webseite u.a. über Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie von Neurodermitis. > zur Webseite

Gesundheitsinformation.de
Das IQWiG liefert unter der folgenden Webseite Informationen über Symptome, Ursachen, Folgen, Diagnose und Behandlung von Neurodermitis. > zur Webseite

> zurück zur Übersicht „Gesundheit“