Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg

„Es kommt nicht darauf an, was wir äußerlich in der Welt leisten, sondern was wir menschlich geben, in allen Lebenssituationen.“ A. Schweitzer

Zum ASF gehören viele Einrichtungen, z.B. eine ambulante und mobile Frühförderstelle, eine Praxis für Logopädie, vier Kindertageseinrichtungen, vier Familientreffs und Eltern-Kind-Gruppen, eine Grundschule „Lausitzer Haus des Lernens“, zwei Horteinrichtungen, eine Tagesgruppe, ein Jugendtreff, fünf Tafeln im Süden Brandenburgs, eine Erziehungs- und Familienberatungsstelle, ambulante Hilfen zur Erziehung, eine Beratungsstelle Täter-Opfer-Ausgleich, eine Selbsthilfekontaktstelle u.s.w. Insgesamt arbeiten in unserem Familienwerk ca. 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

Das Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg ist Träger des Standortes:

Albert-Schweitzer-Familienwerk Brandenburg e.V.
Bergstr. 18
03130 Spremberg

www.asf-brandenburg.de

 

⇐ zurück zur Übersicht

Albert Schweitzer